>>Um das Video zu starten bitte auf das Bild klicken<<

Sie sind bekannt aus dem Fernsehen. Muskelbepackte Athleten, die sich die Köpfe einschlagen und sich mit wilden Manövern gegenseitig auf die Matte schleudern: Wrestling. Diese spannende Mischung aus Sport und Show aus den USA, die dort Woche für Woche Millionen vor den Fernsehbildschirmen und tausende in den Sportarenen des Landes bannt, hat auch in Deutschland einen stetig wachsenden Anhängerkreis. Zielgruppe sind vor allem Kinder und ihre Familien. Aber Wrestling ist Unterhaltung für jedermann. Immerzu tobt die ewige Schlacht „Gut gegen Böse“.

Mit „Westcoast Wrestling“ im März dieses Jahres rockten die Gladiatoren Husum schon einmal. Am 2. Dezember 2017, um 18.00 Uhr, ist es nun wieder so weit. Der „Fightclub Husum“ präsentiert die neue Show „Winter Wrestling“. Veranstalter Matthias Ilgen holt die Wrestler diesmal ins „Husumhus“ auf der Neustadt 95.

Im Hauptkampf des Abends treffen gleich vier Kämpfer gleichzeitig aufeinander: Orlando Silver aus Mexiko, Leon van Gasteren aus Holland, Damon Brix aus Österreich und Ahmed Chaer aus Berlin. Sie machen in einem „4-Ecken-Ausscheidungskampf“ den „S.H.O.W. Wrestling Champion-Titel“ unter sich aus, der erstmalig ausgekämpft wird.

Auch die Damen der Schöpfung sind wieder mit dabei. Diesmal trifft die wilde Vodoo Queen Amara aus Afrika auf die schöne Blue Nikita aus Griechenland – Technik vom Feinsten ist garantiert.

Insgesamt erwartet die Zuschauer wieder ein bunter Abend mit drei Stunden geballter Action und einer tollen Show für die ganze Familie. Alle weiteren Kämpfe, Informationen sowie Karten im Vorverkauf gibt es unter www.winter-wrestling.de und im Fightclub Husum (Soltbargen 7A) immer dienstags, donnerstags und freitags zwischen 17.45 und 20.15 Uhr.

Hier geht es direkt zum Online Ticketverkauf.

Hier geht es direkt zu den angesetzten Kämpfen.